Star Trek - Die neue Grenze Das Online IRC Rollenspiel
74175.04
Freitag, 5. März 2397
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
9164 Beiträge & 2944 Themen in 119 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 05.03.2021 - 21:22.
  Login speichern
Forenübersicht » Trinity-Flotte » USS Montgomery » Missionslogbücher » =A= Logbuch der USS Montgomery: Wenn Captain und Chefarzt unterschiedlicher Meinung sind (12.01.2021 - # 375) =A=

vorheriges Thema   nächstes Thema  
1 Beitrag in diesem Thema (offen)
Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
Cpt. Lucienne Belier-Eorius ist online Cpt. Lucienne Belier-Eorius  
=A= Logbuch der USS Montgomery: Wenn Captain und Chefarzt unterschiedlicher Meinung sind (12.01.2021 - # 375) =A=
576 Beiträge - Lieutenant
Cpt. Lucienne Belier-Eorius`s Foto
Ribbons
Eingetragen durch Cpt. Lucienne Bélier

Anwesenheitsliste:
Cpt. Lucienne Bélier (KO)
Cmdr. Adrian Eissler (XO)
Cmdr. Bliazon Layan (LMO/2XO)
LtCmdr. Wilhelm Tank (CI)
LtCmdr. Alathales sh'Neradra (LSO)
Lt. Kyona Sh'Rren (LTO)
Ltjg. James Ashton (CONN)

Als Gäste:
keine

NPCs:
Ens. Theodor Wesbury (MO)

Es fehlten:
Ltjg. Max Cruiser (LWO)





Computerlogbuch der Montgomery
Captain Bélier
Sternzeit 74031.03 (12.01.2397 07:51 Uhr Bordzeit)

Wir erreichen das Crunneh-System, in dem die zwölf verstorbenen Hirogen offensichtlich auf Jagd gegangen sind. In wenigen Minuten werden wir erste eigene Scans durchführen können, um zu erfahren, wer hier lebt oder gelebt hat. Nach einem ersten Durchflug durch das System werden wir uns dann auch der Anomalie nähern.

- Eintrag beendet -




Computerlogbuch der Montgomery
Captain Bélier
Nachtrag (12.01.2397 23:39 Uhr Bordzeit)

Bei der Bevölkerung auf Crunneh III handelt es sich den gesammelten Daten zufolge um eine präwarp-Zivilisation, die technologisch jedoch recht weit fortgeschritten zu sein scheint. Wir vermuten, dass der Schwerpunkt ihrer Forschung jedoch auf dem Schutz vor der Strahlung liegt, was auch die starken Kraftfelder erklären würde.

Ebenso konnten wir uns mit der Montgomery auch trotz vorsorglicher medizinischer Behandlung nur etwa eine Stunde in der Reichweite der Anomalie aufhalten, deren Strahlung auch den Klasse-M-Planeten erreichte.
Dank der intensiven Strahlung, deren Werte deutlich über den bisher bekannten Strahlungsanomalien liegt, konnte Ensign Wesbury herausfinden, dass hier die Erkrankung der Hirogen ihren Ursprung hat. Die Strahlung sorgte für eine Mutation eines bis dahin bekannten, aber für Hirogen vollkommen ungefährlichen Virus. Eine weitere Mutation zeigte sich in den Leichnamen, die zu Untersuchungszwecken noch an Bord waren.

Leider wird Commander Layan aus gesundheitlichen Gründen in den folgenden Tagen die Krankenstation nicht leiten können, so dass Lieutenant Lopan temporär die Leitung übernimmt.

Vor zehn Minuten haben wir Kurs auf die Trinity gesetzt und sollten sie voraussichtlich in 13 Tagen erreichen.

- Eintrag beendet -



=/\= Captain Lucienne Bélier =/\=
Kommandierender Offizier
U.S.S. Montgomery NCC-39576

Beitrag vom 14.01.2021 - 12:17
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Cpt. Lucienne Belier-Eorius suchen Cpt. Lucienne Belier-Eorius`s Profil ansehen Cpt. Lucienne Belier-Eorius eine E-Mail senden Cpt. Lucienne Belier-Eorius eine Kurznachricht senden Cpt. Lucienne Belier-Eorius zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (1): (1)
vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 1 registrierte(r) Benutzer und 2 mehrere Gäste online. Neuester Benutzer: Ltjg. Max Cruiser
Mit 3118 Besuchern waren am 19.02.2012 - 11:26 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Registrierte Benutzer online: Cpt. Lucienne Belier-Eorius
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser
 
  • Status

  • Besucher
    Heute:   501
    Gestern:   466
    Gesamt:   1234356
  • Benutzer & Gäste
    90 Benutzer registriert, davon online: Cpt. Lucienne Belier.. und mehrere Gäste
 
    Seite in 0.03491 Sekunden generiert


    Diese Website wurde mit PHPKIT Version 1.6.4 pl3 erstellt
    PHPKIT ist eine eingetragene Marke der Gersöne & Schott GbR - Copyright © 2002-2008